Die grüne Seite

Nichts bleibt so wie es ist und war. Die Vorstellungen über das Wohnen und Bauen befinden sich im Umbruch.

 

Immer wichtiger werden für viele Menschen Begriffe wie Wohngesundheit, Ökologie und Nachhaltigkeit. Man will gesund wohnen, die Umwelt nicht zu sehr schädigen und die Materialien sollen nachhaltig sein, d.h. sie sollen lange halten, die Umwelt nicht zu sehr schädigen und am besten recycelbar oder thermisch verwertbar sein. Immer mehr verantwortungsbewusste Hersteller arbeiten sehr intensiv an diesen Themen mit vielen positiven Ergebnissen.

Auch wir haben uns mit diesen Themen beschäftigt und können Ihnen heute nach Sichtung vieler Kollektionen, Mustern und Schriftstücken ein beachtliches Sortiment anbieten, das Wohngesundheit, Ökologie und Nachhaltigkeit beinhaltet. Es handelt sich um folgende Produkte und Lieferanten

Bauwerk Parkett – zertifiziert vom Sentinel-Haus (wohngesunde Baukonzepte)
- alle Exotenhölzer sind FSC zertifiziert

Mohawk-Teppichböden – Garnherstellung zum Teil aus recycelten PET-Flaschen und Maisstärke

Anker-Teppichböden – Teppichböden aus Solution-Dyed-Fasern, d.h. die Färbung erfolgt bereits bei der Faserproduktion. Aufwendige Färbeprozesse entfallen.

Tretford – Eco-Fliese aus Kaschmir-Ziegenhaar

JOKA® - Elastischer Belag LifeLine PVC-frei

UZIN - TERRA Line - das erste nachhaltige UZIN Verlegesystem

UZIN – ÖKOLINE Verlegewerkstoffe viele davon EC 1 = sehr emissionsarm und mit dem blauen Engel ausgestattet.

Wir können hier nur einen kleinen Querschnitt aufführen deshalb die Bitte an Sie – kommen Sie mit Ihren Fragen zu uns wir helfen Ihnen gern.